Eigenfett-Behandlung in Weinheim

100% natürlich verjüngt mit Nanofett

Diese Methode der Faltenunterspritzung leitet eine neue Ära in der regenerativen Stammzelltherapie ein. Nanofett ist speziell aufbereitetes Eigenfett, das unter Ihre Haut injiziert wird. Die Bezeichnung “Nano” bezieht sich auf die Partikelkgröße des Gewebes, die hier im Gegensatz zum üblichen Fettransfer oder “Microfett” sehr viel kleiner ist.

Kosten

ab €2.000,-

Wirkdauer

Mehrere Jahre

Ausfallzeit

1-2 Wochen

Wo wird das Nanofett eingesetzt?

Nanofett kann überall dort zur Behandlung eingesetzt werden, wo durch Alterung oder zu starke Lichtexposition die Haut geschädigt ist. Es kommt zu einer Zunahme der Hautelastizität, die Hautdicke nimmt zu und Fältchen werden gemindert. Die regenerativen Eigenschaften des Nanofett führen auch zu einer Verbesserung von Narben und von Hautverfärbungen. Ein weiterer Einsatz von Nanofett ist die Behandlung von androgenetischen Haarausfall.

Typische Behandlungszonen sind:

  • Gesicht
  • Hals
  • Dekolleté
  • Hände
  • dunkle Augenringe
  • Tränenrinne
  • Plisseefältchen
  • Kopfhaut (Haarausfall)

Was Sie über eine Behandlung mit Nanofett wissen sollten

In unserem Fettgewebe unter der Haut befinden sich mehr echte “adulte Stammzellen” als in unserem Knochenmark. Und Stammzellen haben ein enormes Potential zur Regeneration geschädigter Zellen.

Sie vereinen zwei Eigenschaften in sich, die essentiell im Anti-Aging sind: Zum einen können sich Stammzellen zu neuen, gesunden Zellen “entwickeln” und zum anderen schütten sie eine Menge Wachstumsfaktoren aus. Diese beeinflussen das umliegende Gewebe positiv beim in Gang gesetzten Verjüngungsprozess der Haut.

Bei der Behandlung mit Nanofett kommt es nicht zu einer direkten Volumenzugabe, wie bei der Behandlung mit Fetttransfer zum Volumenaufbau. Nanofett enthält ausschließlich die Wachstumsfaktoren und die Stammzellen der “Stromavaskulären Fraktion (SVF)”. Zahlreiche klinische Studien belegen eine Verbesserung der Hautdicke, Minderung von Falten und Abnahme von Hautverfärbungen (Hyperpigmentierung).

Typische Entnahmestellen für die Transplantation von körpereigenem Nanofett sind:

  • Bauch
  • Reiterhosen
  • Hüfte
  • Oberschenkel

Nach etwa vier Wochen stellen Sie fest, dass sich die Haut hydratisierter anfühlt und einen gesünderen Teint hat. Die Regeneration der Hautstruktur mit einer Verbesserung von Narben und Hyperpigmentierungen dauert drei Monate.

In diesem Zeitraum entsteht ein klarer, strahlender und gleichmäßiger Teint, eine straffere und elastischere Haut und ein ebenmäßigeres Hautbild. Dunkle Schatten werden reduziert, feine Linien und Falten gemindert, die Hautstruktur wird verbessert und die Haut wird hydratisierter. Kurz gesagt: eine “Babyhaut”

Nach weiteren sechs Monaten werden Sie einen echten Lifting-Effekt feststellen. Die Regeneration Ihrer Haut setzt sich bis zu 12 Monate nach Ihrer Behandlung fort.

Nanofett ist sehr effektiv zur Verjüngung Ihres Hautbilds im Gesicht und an anderen Zonen, wie Hals oder Dekolleté. Einmal durchgeführt, hält das Ergebnis einer Hautverjüngung mit Nanofett über mehrere Jahre an.

Bei der Behandlung des androgenetischen Haarausfalls sind die Ergebnisse üblicherweise 6 Monaten nach einer einzelnen Behandlung sichtbar.

Bei einer Kontrolle sechs Monate nach Behandlung kann eine weitere Behandlung erwogen werden. Zur Erhaltung der Ergebnisse bei der Haartherapie wird eine Auffrischung im Abstand von einem Jahr empfohlen.

Die autologe Stammzelltherapie mit Nanofett wird ausschließlich mit körpereigenen Zellen durchgeführt. Allergische Reaktionen auf körpereigenes Gewebe sind weitgehend auszuschließen.
Zur Gewinnung Ihres Nanofett und zur Injektion kommen bei uns ausschließlich als Medizinprodukt zertifizierte sterile Einweginstrumente zum Einsatz.

Die gesamte Behandlung kann in unseren Praxisräumen durchgeführt werden und dauert ca. 90 Minuten. Eine Narkose ist nicht erforderlich, es wird lediglich eine örtliche Betäubung der Entnahmestelle und im Bereich der Implantation vorgenommen. Sie sind im Anschluss an die Behandlung üblicherweise voll “verkehrsfähig”.

Seltene und vorübergehende Nebenwirkungen, wie leichte Schwellungen und Blutergüsse, können auftreten. Diese klingen jedoch nach kurzer Zeit vollständig ab.

Weitere Methoden der Faltenbehandlung

Botox entspannt die Muskulatur und verhindert so, dass sich bestehende Falten tiefer eingraben. Die Behandlung wird für mimische Falten wie Stirnfalten, Krähenfüße und Zornesfalten eingesetzt, kann aber auch gegen Migräne, Lidkrampf, Zähneknirschen und übermäßiges Schwitzen helfen.

Kosten

ab €220,-

Wirkdauer

3-6 Monate

Der PlexR® Plasmagenerator erzeugt eine Wolke aus ionisierten Partikeln, die sehr präzise oberflächliche Hautschichten abträgt. Die hierdurch erzeugte Mikro-Wunde ist rein oberflächlich und heilt sehr schnell und narbenfrei ab. Falten können meist schon in einer Sitzung optimal behandelt werden.

Kosten

ab €590,-

Wirkdauer

Mehrere Jahre

Durch den exklusiven Einsatz des DermaPen 4 stimulieren wir die Neubildung Ihres körpereigenen Kollagens und erreichen dadurch eine deutliche Verbesserung Ihres Hautbildes. Sie erhalten eine feinporige, elastische und frische Haut: den “Glow-Faktor”.

Kosten

ab €500,-

Wirkdauer

Mehrere Jahre

Kosten

ab €220,-

Wirkdauer

3-6 Monate

Kosten

ab €590,-

Wirkdauer

Mehrere Jahre

Kosten

ab €500,-

Wirkdauer

Mehrere Jahre

Das bo-Institut in Weinheim - kompetente Beratung und Behandlung in Ihrer Nähe

Jede Behandlung setzt eine gute Beratung vorab voraus. Daher vereinbaren Sie am besten direkt einen Termin bei uns. Gemeinsam finden wir heraus, was für Sie sinnvoll ist und welche Methode am besten zu Ihnen passt. Für die Behandlung heißt Sie Dr. med. Daniel Bas Orth in seinen privaten Praxisräumen in Weinheim (in der Nähe von Mannheim und Heidelberg) willkommen.